Die Tage werden kürzer, es ist kalt und dunkel, was gibt es da Besseres als eine schöne, heiße Suppe um es sich zuhause richtig gemütlich zu machen. Wir haben hier ein tolles, einfaches und leckeres Rezept, das das Punktekonto nicht oder kaum belastet, und auch bei Gästen Eindruck macht, weil es einmal etwas ganz Besonderes ist.

Apfelsuppe für 4 Personen:

3 Boskop Äpfel
4 Zwiebeln
1 Tl Olivenöl (kann man auch weglassen)
Gewürze: Salz, Pfeffer, Curry
Gemüsebrühe zum Aufgießen
125 ml Finesse (nach Wunsch)

Die Äpfel und Zwiebeln klein schneiden und im Olivenöl andünsten. Curry dazugeben und mit andünsten. Mit Gemüsebrühe aufgießen und ca. 20 Min köcheln lassen. Die Suppe pürieren und bis zur gewünschten Konsistenz mit Gemüsebrühe aufgießen. Auf Wunsch Finesse (oder Sauerrahm) zum Verfeinern zugeben.

Nährwerte:
Apfel, 100 g: 52 kcal / 0.40 g Fett / 0 Pkte.
Zwiebel, 100 g: 28 kcal/ 0.3 g Fett/ 0 Pkte.
Olivenöl, 1 TL: 30 kcal/3.30 g Fett/1 Pkt.
Gemüsebrühe (Gefro), 100 ml: 4.00 kcal / 0.15 g Fett / 0 Pkte.
Finesse zum Kochen, 125 ml: 217 kcal/17.50 g Fett/3 Pkte.
Summe: mengenabhängig / Pkte.: ohne Öl und Finesse 0 Pkte. / mit Öl und Finesse 1 Pkt. pro Person