+ Antworten
12345 ...
  1. Was meint ihr dazu??? # 1
    abigent007

    Was meint ihr dazu???

    Hallo Ihr Lieben,

    da ich ein bisschen im Forum gestöbert habe, hab ich vor zwei Tagen auch mit einer Molkediät angefangen. Nachdem ich innerhalb von eineinhalb Jahren zehn Kilo zugenommen habe , möchte ich diese wieder verlieren. Hab es bereits mit Almased versucht, vertrage es allerdings nicht . Hab mir einen Diätplan erstellt und würde gerne euere Meinung dazu hören... Der Plan sieht folgendermaßen aus:

    Morgens: zwei Molkedrinks (mit Wasser angerührt)
    Mittags: ein bis zwei Müslischalen (Haferflocken, Banane, Äpfel und Naturjoghurt)
    Spätnachmittag: ein Molkedrink
    Abends: zwei Scheiben Diät- Brot dünn mit Butter bestrichen und einer Scheibe Lyoner (eine kleine Sünde muss sein... )
    Spätabends: wenn ich noch Hunger hab ein Molkedrink

    dazu trinke ich drei Liter Tee (ungesüßt) am Tag, mache viel Sport und habe bisher 800gr. verloren (in zwei Tagen).

    Bin relativ zufrieden, aber etwas unsicher, weil ich nicht weiss, ob und wie lange ich diese Diät durchhalte und ob man damit wirklich nachhaltig Fett verlieren kann?! Was meint ihr dazu? Ist mein Diätplan in Ordung? Oder welche Verbesserungsvorschläge oder Tips habt ihr?

    Ich freue mich auf Euere Antworten!!!

    Euere Abigentin

  2. Jojo-Opfer
     

  3. Was meint ihr dazu??? # 2
    _Steffi_

    AW: Was meint ihr dazu???

    Hey,
    ich mache derzeit auch eine Molke-Diät. Habe am Montag damit begonnen und bis gestern auch ausschließlich Molke zu mir genommen (sprich keine feste Nahrung). Heute habe ich wieder begonnen, feste Nahrung zu mir zu nehmen (Salat aus Tomaten, Möhren, Gurke und Thunfisch).
    Bisher habe ich ~3-4 kg abgenommen (davon sind allerdings bestimmt auch ~2kg Darminhalt) und hoffe, dass ich noch so 7-8 kg abnehmen werde. Habe somit das gleiche Ziel wie du - insgesamt sollen 10kg weg!

    Wie lange möchtest du diese Diät machen und hast du dir schon überlegt, wie du nach der Molke-Diät abnehmen bzw dein Gewicht halten möchtest?

    Dein Essen finde ich eigentlich gut. Müsli am Mittag gibt dir genügend Energie.
    Nur würde ich abends vielleicht noch einen kleinen Salat oder Gemüse essen.

    Was hälst du davon, wenn wir uns hier gegenseitig motivieren würden?

  4. Was meint ihr dazu??? # 3
    Tinchen2103

    AW: Was meint ihr dazu???

    Hallo!
    Du ißt wirklich 2 Müslischalen mittags?! Wow! Würd ich im Leben nicht schaffen!

    Ich finde das ist relativ viel was du ißt!

    Ich trinke max. 3 Molkedrinks und esse eine kleine Mahlzeit, also ca 500kcal!

    Kommt max. auf 1200kcal pro Tag...

    Hast Du Deine gesamtkalorien mal zusammen gezählt?

  5. Was meint ihr dazu??? # 4
    abigent007

    AW: Was meint ihr dazu???

    Hallo,

    erstmal vielen Dank für Euere Antworten! Hab mich gefreut!

    @ Steffi:

    Ich wollte ersteinmal schauen ab wann das erste Kilo purzelt und spontan entscheiden, wie lange ich die Diät noch mache. Da das erste Kio leider noch nicht unten ist (ich bekomme meine Tage da hab ich immer ein Kilo mehr drauf) mach ich jetzt hochmotiviert weiter. Hab gestern auch mit Joggen angefangen. Mal schauen ab wann dann das erste Kilo unten ist . Mit dem Gewicht halten hab ich mir auch schon Gedanken gemacht. Ich möchte das so machen:

    morgens: ganz normal ein bis zwei Schalen Müsli (ist ja gesund)
    mittags: irgendwas (was meine Mutter so gekocht hat)
    zwischendurch: Äpfe, Bananen
    abends: Volkornbrot

    da mir das Müsli und das Volkornbrot so gut schmeckt, möchte ich das auch nach einer Diät essen. Ich glaube dass viele das Problem haben, dass sie nach einer Diät wieder die alten Essgewohnheiten aufleben lassen und somit auch wieder zunehmen. Aber ich denke, wenn man sich nach einer Diät gesund ernährt und bewusst isst, kann man sein Gewicht halten.

    Das mit dem Motivieren finde ich gut! Wie alt bist du eigentlich? Ich denke, dass wir die zehn Kilo gemeinsam verlieren können! Wie viel hast du im Moment denn schon verloren?


    @Tinichen2103:

    dein Rat in Ehren aber eine Radikaldiät habe ich schon einmal versucht und bin damit bös auf die Schnautze gefallen, so dass ich jetzt lieber langsamer, aber nachhaltiger an Gewicht verlieren will. So 200 gr. am Tag reichen mir schon. Mittags brauch ich einfach was zu Essen, denn sonst bin ich den ganzen Nachmittag über so hungrig...

    Die Kalorien habe ich noch nicht zusammengerechnet, sollte ich mal tun.... Was meinst du denn, wie viele Kalorien hat das Zeug, das ich täglich esse?




    Viele Grüße an Euch zwei!

    Euere Anja alias Abigentin007

  6. Was meint ihr dazu??? # 5
    MaryBaby

    AW: Was meint ihr dazu???

    Hey Abigentin

    Also erst einmal herzlichen Glückwunsch zur richtig gewählten Diät

    Hab mit Molke schon von ehemals 62 kg auf 57 kg abgenommen und halte das Gewicht jetzt schon seit einem halben Jahr.
    Zu deinem Plan:
    Ich gebe dir einen Tipp und zwar esse morgens 1 Müslischale und trinke 1 Molkedrink. Das sättigt besser und kurbelt deinen Stoffwechsel an. Bei mir ist es nämlich morgens meistens so, wenn ich nur die Molke zum Frühstück trinke hab ich direkt 1 Stunde später schonwieder Hunger.

    Esse dann, wenn du wieder Hunger hast lieber Obst und Gemüse.
    Den Rest des Tages am besten nur noch Molke trinken.
    Am Anfang der Diät ist es wichtig soviel wie möglich durch Molke ersetzen.
    Die ersten Tage am Besten nur Molke trinken.
    Nach 3 Tagen kannst du dann Brot,Cornflakes oder hin und wieder ein Stück Schokolade einbauen. Aber trinke trotzdem immerwieder Molke.

    Plane deine Kalorienanzahl so, dass du möglichst nich über 750-800 kcal am Tag kommst. So habe ich die meisten Erfolge geschafft.
    Und versuche diese Kalorien vor 18 Uhr am Tage zu dir zu nehmen. Trink danach nur noch Tee oder Wasser.



    Kannst ja auch mal in mein Tagebuch reinschauen, wie ich meine Essenspläne mit Molke strukturiert habe.
    Viel Erfolg!

    Liebe Grüße,
    Marie

  7. Was meint ihr dazu??? # 6
    _Steffi_

    AW: Was meint ihr dazu???

    Zitat Zitat von abigent007 Beitrag anzeigen
    Das mit dem Motivieren finde ich gut! Wie alt bist du eigentlich? Ich denke, dass wir die zehn Kilo gemeinsam verlieren können! Wie viel hast du im Moment denn schon verloren?
    Hey,
    also zu mir:
    Ich bin 21 und habe bisher so ca. 4 kg abgenommen (von 68 auf 64 in ~1 Monat).
    Es müssen also noch genügend Kilos runter *g*
    Und gemeinsam geht das bestimmt besser. Von daher befürworte ich natürlich eine 'gemeinsame Diät', bei der wir uns gegenseitig motivieren können.

    Ich möchte mich weiterhin gesund und ausgewogen ernähren (Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, magere Milchprodukte). Um den Abnehmerfolg etwas schneller zu haben, werde ich das Ganze durch Sport (vor allem Joggen) und natürlich Molke-Tage intensivieren.

    Liebe Grüße,
    Steffi

+ Antworten
12345 ...

Antworten

Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung durchgelesen und stimme zu.
Ähnliche Themen zu Was meint ihr dazu???
  1. was meint ihr dazu??: hi. ich habe mir jetzt was vorgenommen. ich...
    Von kruemel88 im Forum Ernährung
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 11:15
  2. Was meint Ihr dazu?: Hallo Ihr lieben Gleichgesinnten...:winke: ...
    Von Aliseah im Forum Suche Konzept
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2006, 11:01
  3. Was meint ihr dazu?: Ich mache seit zwei Monaten WW und habe bis jetzt...
    Von spinelly im Forum Suche Konzept
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 12:11
  4. was meint ihr dazu?: ich esse in letzter zeit irgendwie komisch,bin...
    Von schokiwurst im Forum Ernährung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.2006, 21:43
  5. was meint ihr dazu??: sodala, erstmal hallo an alle, ist mein erstes...
    Von sneaky im Forum Abnehmgruppen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.2003, 17:04
Weitere Themen von abigent007
  1. Hallo Ihr Lieben, da ich ein bisschen im...
    im Forum Molke Diät
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 08:09
Andere Themen im Forum Molke Diät
  1. Hey, ich möchte jetzt auch gerne mit meiner...
    von Miu Miu
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 12:34
  2. Hallo zusammen, habe gestern mit der...
    von Fiesta_Babe
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 11:55
  3. Hallo Hallo liebes Forum! Ich habe da eine...
    von Katharina23
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 14:24
  4. Halli Hallo, nachdem ich gestern über die...
    von puckis
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 18:13
  5. hab da mal ne frage zu molke... 1.)ist es...
    von hardstylebaby
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 01:00

Lesezeichen

Sie betrachten gerade Was meint ihr dazu???.