1. #1 Kann man Muffins ohne Ei backen ??
    bianca

    Kann man Muffins ohne Ei backen ??

    Ich will Muffins backen, aber es darf kein Ei drin sein, weil ein Gast ne Eiweiß allergie hat.
    Kann man das Ei durch Quark ersetzen ? oder einfach weglassen ?

    Kennt sich da jemand mit aus ??

    Danke für Eure HIlfe !!!


    Bianca

  2. Jojo-Opfer
     

  3. #2 Kann man Muffins ohne Ei backen ??
    Airplay

    AW: Kann man Muffins ohne Ei backen ??

    Giotto - Muffins ohne Ei

    1.5 Tasse/n Mehl
    ½ Tasse/n Haselnüsse oder Mandeln, gemahlene
    1 Pck. Backpulver
    ½ Tasse/n Zucker
    ½ Tasse/n Öl
    1 Tasse/n Mineralwasser
    12 Konfekt (Giotto)

    Mehl, Haselnüsse und Backpulver gut mischen.
    In einer zweiten Schüssel Zucker und Öl cremig schlagen. Dann das Mehlgemisch zugeben und leicht mischen. Zuletzt das Mineralwasser untermischen (damit der Teig locker wird).
    Ca. 1 El des Teiges in ein Förmchen geben, je ein Giotto darauf geben und mit Teig abdecken.
    Bei 180°C ca. 20 min backen.

    Anstatt Giotto kann man auch einfach nur Nüsse hineingeben.



    Einfache Orangen-Muffins (ohne Ei, mit Tofu)

    Zutaten für: 12 Portionen / Stück
    1 gross. Orange; Saft und Schale
    30 g Tofu
    3/4 Tas. Zucker; weniger geht auch
    3 El. Oel
    1/2 Tas. Wasser; kann durch Orangen- saft ersetzt werden
    2 Tas. Mehl
    1 Tl. Backpulver
    1 Tl. Cream of tartar (*)
    1/4 Tl. Salz

    Ofen auf 180 GradC vorheizen, Muffins-Formen ausbuttern. Orangenschale fein abreiben, Saft ausdruecken. Tofu mit dem Zucker gut verkneten (oder im Mixer mischen). Orangenschale, Orangensaft, Oel und Wasser einruehren. Mehl, Backpulver , Cream of tartar und Salz miteinander vermischen, mit der Tofu-Orange-Oel-Wasser-Mischung verruehren. Muffins-Formen fuellen (2/3 voll) und ca. 15 Minuten backen (bis die Muffins leicht braun werden, bzw. mit Holznadel pruefen: diese muss nach dem Einstechen sauber herauskommen).

    Heidelbeere-Muffins (ohne Ei, mit Tofu)

    Zutaten für: 12 Portionen / Stück
    2 Tas. Mehl
    1 El. Backpulver
    1/8 Tl. Salz
    3/4 Tas. Zucker
    30 g Tofu
    1/2 Tas. Wasser
    3 El. Oel
    1 Tas. Heidelbeere; frisch o. tiefgefroren

    fen auf 180 GradC vorwaermen, Muffin-Formen ausbuttern. Mehl, Backpulver, Salz und Zucker miteinander mischen. Tofu gut zerdruecken, mit Wasser und Oel sorgfaeltig vermischen (kann auch im Mixer gemacht werden). 1/4 Tasse der Mehlmischung (bezogen auf Menge fuer 12 Muffins) beiseite legen, restliche Mehlmischung mit der Tofu-Wasser-Oel-Masse vermischen. Heidelbeere mit der beseite gelegten Mehlmischung gut vermischen, im Teig vorsichtig einruehren. Muffins-Formen zu 2/3 fuellen und backen, ca. 20 Minuten

    Feigen-Mandel-Muffins mit wenig Fett und ohne Ei

    Zutaten für 12 Portionen
    2 EL Sonnenblumenöl oder ein anderes neutrales Pflanzenöl
    250 g Mehl
    1 TL Natron
    1/4 TL Salz
    170 g brauner Zucker
    125 g getrocknete Feigen, gehackt
    120 g Mandeln mit Schale, gehackt
    250 ml Buttermilch (ersatzweiße Wasser)
    1 TL Bittermandelöl

    1. Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Eine 12er Muffinform mit Papierförmchen auskleiden oder gut mit Öl einfetten.

    2. Mehl, Natron und Salz in eine große Schüssel sieben. Mandeln und Feigen untermischen. Öl, Buttermilch/Wasser und Mittermandelöl in einer zweiten Schüssel verrühren. Diese Mischung zu den Trockenzutaten geben und vorsichtig zu einem Teig verarbeiten. Nicht zu lange rühren, der Teig ist am besten, wenn er noch leicht klumpig ist. Den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen, nicht mehr als zu 2/3 füllen.

    3. Mandeln, Zucker und Piment vermischen. Die Muffins mit dieser Mischung bestreuen und anschließend 20-25 Minuten backen, bis sie aufgegangen und goldbraun sind. Die Form aus dem Ofen nehmen und etwa 5 Minuten in der Form abkühlen lassen, so lösen sich nachher die Papierförmchen besser. Warm oder ausgekühlt serviere
    AUSSERDEM:
    2 EL Mandeln mit Schale, gehackt
    2 TL brauner Zucker
    1 TL Piment
    eventuell Öl zum Einfetten

  4. #3 Kann man Muffins ohne Ei backen ??
    anneken84

    AW: Kann man Muffins ohne Ei backen ??

    Soweit ich weiß, kann man ein ganzes Ei auch durch einen Esslöffel Apfelmus ersetzen. Steht in einem Muffin-Backbuch von mir, habe es aber noch nie ausprobiert.

  5. #4 Kann man Muffins ohne Ei backen ??
    Mondenblut

    AW: Kann man Muffins ohne Ei backen ??

    und ich hab gehört, dass man die margarine durch den apfelmus ersetzen kann.

    das funktioniert auch
    hab ich bereits probiert

  6. #5 Kann man Muffins ohne Ei backen ??
    Gast8687

    AW: Kann man Muffins ohne Ei backen ??

    Hallo Mondenblut,
    das ist ja toll, d.h. man hätte dann komplett fettfreie Muffins?

Antworten

Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung durchgelesen und stimme zu.

Ähnliche Themen zu Kann man Muffins ohne Ei backen ??

  1. Backen ohne Fett und Eier?
    Backen ohne Fett und Eier?: Hallo, ich habe gehört, daß man beim...
    Von Sweetie im Forum Gebäck
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 22:52
  2. Backen ohne Reue!
    Backen ohne Reue!: Hallo ihr fleißigen Bäcker ;) Ich wollte...
    Von sunny.tr im Forum Gebäck
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 15:33
  3. Paniertes ohne Fett backen?
    Paniertes ohne Fett backen?: Hallo, ich habe jetzt gesehen, daß man...
    Von angela79at im Forum Ernährung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 14:32
  4. Backen ohne Fett
    Backen ohne Fett: Hallo zusammen, weiß jemand von euch wo ich...
    Von Gast7016 im Forum Gebäck
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 14:13
  5. muffins ohne fett!!! (WW)
    muffins ohne fett!!! (WW): Mehl: 180 Gramm Zucker: 150 Gramm Backpulver:...
    Von Gast1826 im Forum Nachtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.08.2004, 10:24

Weitere Themen von bianca

  1. von über 100 abwärts, wer macht mit ??
    Hallo ! ich wollte noch mal ne "Gruppe"...
    im Forum WW Plauderecke
    Antworten: 2447
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 12:02
  2. Milch von Optiwell
    Hi ! Ich habe Donnerstag beim REWE gesehen,...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 23:08
  3. Welcher Sport gegen Hüftspeck ?
    Hallo ! Kann mir jemand einen Tipp geben,...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 16:41
  4. Die Einfallslosen machen WW !! ;)
    Soo, hier dann mal der Gruppen Thread, zum...
    im Forum WW Plauderecke
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 29.08.2006, 01:18
  5. Was tut Ihr gegen Frustfressen ??
    Hallo ! Mich würde mal interessieren, was...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.08.2006, 11:03

Andere Themen im Forum Gebäck

  1. Keksrezepte ---> schnell, kalorienarm g e s u c h t
    habts ihr da was auf lager? hätte schon bei...
    von Gast59399
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 17:13
  2. Ananas-Kokos-Muffins
    huhu... habe am wochenende die muffins gebacken...
    von *kathi*
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 20:53
  3. Rezepte für Minikuchen
    Hallo, ich habe mir letztens die Minibackformen...
    von maikaefer
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 14:17
  4. Pfirsichkuchen
    Pfirsichkuchen · 300 g Mehl · 1 Päckchen...
    von Trudi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 21:25
  5. Bitte keine Kommentare zwischen die Rezepte schreiben!
    Um eine bessere Auffindbarkeit der Rezepte zu...
    von kaykat
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 21:01

Lesezeichen

Sie betrachten gerade Kann man Muffins ohne Ei backen ??.