1. SchwarzwurzeLn # 1
    Gast27937

    SchwarzwurzeLn

    haLLo aLLerseits...

    & wiedermaL nerv ich mit frage.

    ich ess totaL gern schwarzwurzeLn & woLLte fragen, ob die 1.gLyxtaugLich sin & zweitens wenn ja, ob da wer n'Leckeres rezept dazu hat?!

    um hiLfe wird gebeten

  2. Jojo-Opfer
     

  3. SchwarzwurzeLn # 2
    SilentWater

    AW: SchwarzwurzeLn

    Hey _Prinzesschen_,
    wir sind gleichgroß und haben das gleiche Zielgewicht!!
    Schreib mir doch mal ne PN =)


    Zur Schwarzwurzel:

    100 g Schwarzwurzel enthalten 17 kcal, 3,3 g Eiweiß, 0,2 g Fett, 18,6 g Kohlenhydrate und 3,3 g Ballaststoffe. Außerdem viel Kalzium. Von der Kalozahl echt super, auch die Kohlenhydrate sind meiner Meinung nach noch im grünen Bereich. Ist ja schließlich kein Weißmehl.
    Dieses Rezept scheint auf den ersten Blick das beste von der Seite zu sein. Die anderen von dort sind immer mit Karotten, das passt leider gar nicht.

    Hoffe, ich konnte dir helfen!

    Liebe Grüße

  4. SchwarzwurzeLn # 3
    Gast8521

    AW: SchwarzwurzeLn

    Karotten *lecker*
    --> Habt keine Angst vor den Karotten. Um wirklich eine hohe Insulinausschüttung bei Karotten zu erhalten, muss man schon 500g davon essen.

    Ich habe es zeitweise geschafft am Tag ein halbes Kilogramm Karotten zu essen (jaja, ich liebe die) - bis ich ein leichte Färbung bekommen habe xDDDD~
    Seitdem passe ich auf, aber nur wegen der Farbe ^__^
    Bei so gesunden und kalorienarmen Dingen, wie Karotten (oder diverse Obstsorten) sollte man wirklich nicht zu sehr auf den Glyx achten. Diese Dinge sind ja relativ KH-arm - und der Glyx wird errechnet, wenn man 50g KH aus diesem Nahrungsmittel zu sich nimmt. Bei Karotten ist das wie gesagt eine sehr große Menge, während z.B. bei Brot, Mehl - Keksen usw. 50g KH wahnsinnig schnell erreicht sind und dann zu einer großen Insulinausschüttung führen.

    Selbst die Kartoffeln halte ich für ungefährlich xD~ - solange man sie "natur" als Pell- oder Salzkartoffeln genießt.

  5. SchwarzwurzeLn # 4
    SilentWater

    AW: SchwarzwurzeLn

    Kartoffeln sind nicht ungefährlich, aber wirklich nicht.
    Und Karotten sind nur gekocht "gefährlich". Trotzdem esse ich sie nicht.
    Es gibt Millionen von Lebensmitteln, ob ich da jetzt auf Karotten und Kartoffeln verzichte, macht da nichts mehr aus. Ich lebe auch schon ne ganze Weile ohne Brot und Nudeln und bin sehr erfüllt

  6. SchwarzwurzeLn # 5
    Gast8521

    AW: SchwarzwurzeLn

    Lebensmittel ganz zu streichen finde ich schon extrem, aber das kann man ja selbst entscheiden.

    Bezüglich Glyx bräuchte man auf Nudeln und Brot nicht zu verzichten. Sogar die weißen Nudeln sind okay, sofern al dente gekocht.
    Kartoffeln habe ich auch lange Zeit gemieden, aber mittlerweile esse ich sie wieder gerne - am liebsten in Kombination mit anderem Gemüse (z.B. Kohlrabi) damit der Glyx gesenkt wird. Satt machen sie auf jeden Fall.
    Karotten zählen für mich zu den leckersten Gemüsesorten - und ich esse sie am liebsten roh xD (als Salat oder mit Dip).

    Selbst wenn die Karotten gekocht sind, kann ich mir nicht vorstellen, dass man davon Heißhunger bekommt. (^.^)
    Aber wie streng man sich an die Regeln hält, kann man ja wiederum selbst entscheiden. Nur: laut Frau Grillparzer braucht man sich nicht nur von "grünen" Lebensmittel ernähren. Gelbe dürfen auch dabei sein und Rote sollte man eben meiden.
    Jeder macht halt seine Erfahrungen und ich habe eben meine gemacht.

  7. SchwarzwurzeLn # 6
    SilentWater

    AW: SchwarzwurzeLn

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man von Süßstoff Heißhunger bekommen soll. Es gibt eben immer verschiedene Meinungen.
    Und warum gelbe Lebensmittel essen, wenn man mit grünen zufrieden ist?

Antworten

Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung durchgelesen und stimme zu.
Weitere Themen von Gast27937
  1. hey! suche ein (kaLorien & fett) reduziertes...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 10:04
  2. haLLo aLLerseits... & wiedermaL nerv ich mit...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.07.2006, 11:14
  3. ich hoffe ich nerv nich schon, aber ich hab schon...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 14:19
  4. hey! soweit ich weiß, ist tzaziki ja gLyx -...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 09:51
  5. woLLte mir morgen mittags ne eierspeise machen,...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 08:43
Andere Themen im Forum Glyx Diät Produktinfo
  1. Hallo zusammen! Ich habe vor gaaaaanz kurzer...
    von Mika2121
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 11:29
  2. Liebe Freunde, ich bin seit 2 Wochen am Glyxen...
    von rogenmoser
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.2006, 10:39
  3. hi hat jemand das Rezept für das...
    von maxi6200
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.2005, 15:08
  4. Huhu ^^ Hab hier irgendwo gelesen, dass Möhren...
    von BabyMöpi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2005, 12:54
  5. Hallöchen- ich mache zwar kein Glyx, aber da...
    von Foxl
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.05.2005, 11:26

Lesezeichen

Sie betrachten gerade SchwarzwurzeLn.