1. #1 Ernährung nach einer Weissheitszahn-OP ??
    Amway1988

    Ernährung nach einer Weissheitszahn-OP ??

    Hallo ihr lieben,

    ich bekomme am 07.02.2012 meine 4 Weissheitszähne unter Vollnarkose gezogen.

    Nun ist meine Frage: Was kann ich noch alles (außer Brühe und Babybrei, auf den ich mich schon freue) essen ? Ich muss ja auf 1.200 kcal / Tag kommen, weil wenn ich drunter bin ist es ja auch nicht gut.

    Und: Ab wann darf ich wieder mit Sport anfangen ? Nach einer oder nach 2 Wochen ? Und darf man dann sofort wieder Aerobic machen oder eher erst schwimmen ??

    Habe echt etwas Angst davor...weil erstens OP und zweitens: Ich habe so toll abgenommen, komme ich danach wieder voll in meine Diät rein ? :-(

  2. Jojo-Opfer
     

  3. #2 Ernährung nach einer Weissheitszahn-OP ??
    ErinBrokovic

    AW: Ernährung nach einer Weissheitszahn-OP ??

    Kalorientechnisch dürfte es wohl kein Problem sein. Du könntest Dir z.B. auch "säfte" oder Schorlen als Wassereis einfrieren. Das Eis kühlt auch gut.
    Ich denke, nach 1 bis 2 Tagen dürfte es auch kein Problem sein, mal etwas weiches zu lutschen und zu schlucken, was Du nicht groß kauen musst. Thunfisch z.B. oder Rührei und solche Dinge sind ja recht weich.

  4. #3 Ernährung nach einer Weissheitszahn-OP ??
    luscious

    AW: Ernährung nach einer Weissheitszahn-OP ??

    Ich habe nach meiner Op (nur zwei Zähne, aber auch Narkose) eine Woche lang nur Brühe schlürfen können und das auch nur unter Schmerzen. Würde mir an deiner Stelle um die Ernährung keinen so großen Kopf machen. Wegen einer Woche passiert da nix.

    Buchstabensuppe (riiiiichtig weichgekocht) geht auch noch. Dann hast du auch ein paar KH dabei Ansonsten geht alles, was flüssig ist und was du nicht kauen musst (weil das wird wehtun..).

    Sport und co musst du selbst entscheiden. Bevor nicht mindestens 2 Wochen rum sind würde ich aber warten. Ich hatte 3 Wochen später noch leichten Blutgeschmack im Mund wenn ich micht angestrengt habe. Du solltest da sehr vorsichtig sein, damit nichts aufplatzt. Lieber richtig regenerieren!


    Übrigens:
    Bei süßen Sachen und Nahrungsmittel mit Säure würde ich aufpassen. Ich hatte es auch mit Schorle versucht - ganz miese Idee.

  5. #4 Ernährung nach einer Weissheitszahn-OP ??
    Birkenurwald

    AW: Ernährung nach einer Weissheitszahn-OP ??

    Ich habe nach einer OP am Kiefer gute Erfahrungen mit Protein-Shakes gemacht. Wenn man nicht so eine Zuckerbombe nimmt, sondern ein hochwertiges Produkt, ist das ja auch kein Problem mit der Figur. Und man kann sie abwechslungsreich zubereiten, es wird also auch nicht eintönig.

    Auf jeden Fall etwas dünnflüssiger anmixen, und dann am besten mit einem dicken Strohhalm trinken! Dann kommt's gar nicht in Kontakt mit den OP-Wunden.

    Was den Sport betrifft... kommt drauf an, wie gut sowas bei dir verheilt. Ich glaube, das kann man so pauschal nicht sagen, ich würde im Zweifelsfall auch mal den Arzt fragen.

  6. #5 Ernährung nach einer Weissheitszahn-OP ??
    Massima

    AW: Ernährung nach einer Weissheitszahn-OP ??

    Hallo
    ich hab am nächsten Tag relativ normal, aber halt vorsichtig gegessen und mein Mann noch am gleich Tag. Schmerzen hatten wir beide überhaupt nicht, aber vorsichtshalber gekühlt, damit es nicht anschwillt.
    Mach dich nicht verrückt, hinterher lachste über deine Bedenken.

    Alles Gute

  7. #6 Ernährung nach einer Weissheitszahn-OP ??
    christinaaa

    AW: Ernährung nach einer Weissheitszahn-OP ??

    Ich hab auch alle 4 unter Vollnarkose rausgekriegt Durfte aber relativ lange keinen Kraftsport machen, spazieren gehen und so war kein Problem. Schwimmen darfst du sicher nicht, durfte ich auch nicht...wegen dem Chlor nehme ich an.

    Gegessen hab ich am ersten Tag quasi nix, musste mich auch ein paar Mal übergeben, weil man bei der OP relativ viel Blut schluckt. Danach gabs bei mir Fruchtzwerge, Milchschnitten, Sternchen-Suppe, Hackfleisch und Kartoffelpüree ... ganz quer durch. Nur Obst darf man am Anfang nicht und Gemüse auch nicht viel, weil das ziemlich schwierig zu beißen ist. Aber dein Körper befindet sich da in einer Krankheits-Situation und du solltest ihn nicht noch zusätzlich belasten. Also iss worauf du Lust hast und gönn dir die kleine Pause! Es wird auch ohne Diät-Gedanken schlimm genug, essen macht nämlich gaaaarkeinen Spaß wenns weh tut. Und wegen sowas fällst du in keinen Jojo oder irgendwas, zumindest kenn ich keinen Menschen der nach der Weisheitszahn OP IRGENDWAS zu oder abgenommen hat!

Antworten

Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung durchgelesen und stimme zu.

Ähnliche Themen zu Ernährung nach einer Weissheitszahn-OP ??

  1. Ernährung vor und nach einer OP
    Ernährung vor und nach einer OP: Hallo zusammen, seit Anfang des Jahres weiß...
    Von Beaglemama im Forum Allgemeines zu Ernährung und Diät
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 18:45
  2. nach einer Fressattacke..
    nach einer Fressattacke..: Hallo, viele kennen sicher das Problem von...
    Von dreamchen im Forum Ernährung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 21:18
  3. der weg zu einer vernünftigen ernährung
    der weg zu einer vernünftigen ernährung: Samstag, 20.10.2007 Grießbrei aus 30 g...
    Von matriksa im Forum Eure Essenspläne
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 07:53
  4. Auf dem Weg zu einer gesunden Ernährung
    Auf dem Weg zu einer gesunden Ernährung: Ja nun, ich denke mittlerweile, dass ich mich...
    Von dreamy1990 im Forum Eure Essenspläne
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 19:05
  5. Fragen zu einer Gesunden Ernährung. Was ist erlaubt !?
    Fragen zu einer Gesunden Ernährung. Was ist erlaubt !?: Hallo ich wiege 89 KG und bin 1,89 groß und...
    Von 55hitman im Forum Ernährung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 14:12

Weitere Themen von Amway1988

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 22:04
  2. Amway´s Tagebuch (Mein Ziel: -41.9 Kg)
    Huhu :winke: Nachdem ich schon etwas länger...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 11:05
  3. Die neuen starten 2012 durch - Unsere Rezeptesammlung :)
    Hallo ihr lieben, hier ist genug Platz, um...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 11:48
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 19:37

Andere Themen im Forum Allgemeines zu Ernährung und Diät

  1. Tipps und Tricks fürs Kaloriensparen/Sattessen/etc.!
    habt ihr eure eigenen Geheimtipps die ihr gerne...
    von Neutral
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 19:18
  2. Wie viel Kilo sollte höchstens pro Monat abnehmen?
    heißt natürlich: Wie viele Kilos sollten...
    von peachie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 23:26
  3. SetPunkt Gewicht?!
    Hallo :D ich beschäftige mich schon eine...
    von Gast184627
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 21:21
  4. ein guter Weg?
    Hallo, könnt ihr mal auf meinen "Abnehmplan"...
    von story76
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 08:20
  5. Essen bei/nach Hungergefühl?
    Hallo! ich versuche seit einiger Zeit mit 3...
    von katercarlo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 13:33

Lesezeichen

Sie betrachten gerade Ernährung nach einer Weissheitszahn-OP ??.