1. #1 Wurst selbst machen
    Cachalot

    Wurst selbst machen

    Hey

    Ich habe mir bei Ebay Kunstdarm bestellt und werde damit Seitanwürste machen


    Ich habe nämlich neulich welche mit Alufolie eingewickelt gekocht, da die aber so unglaublich umweltschädlich ist, kann ich das einfach nicht verantworten.

    Die Wurst selbst hat fantastisch geschmeckt.
    Ich habe immer noch welche eingefroren, und kann das echt nur empfehlen.

    Ich bin nicht son Abmesser, deswegen nur grob:

    Glutenmehl/Seitanfix mit

    Rauchsalz,
    Hefeflocken,
    Curry/Chinagewürz/Mexicogewürz/Raz el hanout/indischem Gewürz
    oder irgendwelchen Gewürzen, die Ihr mögt
    granuliertem Knoblauch
    Granulierter Zwiebel
    mischen,

    dann für den flüssigen Teil
    Sojasauce
    Worcestersauce
    Olivenöl
    gepresster Knoblauch
    und kaltes [!] Wasser mischen,

    alles so zusammenpampen, dass es zäh knetbar ist, es darf nicht zu flüssig sein!

    Dann fest in die Form wickeln, in die es soll, und mindestens eine Dreiviertelstunde sieden. Wichtig ist nach meiner erfahrung, dass beim Kochen nicht zu viel Wasserkontakt besteht, denn dann wird auch der Seitan wässrig und flufft so auf.

    Mit Folie umwickelt gibt es richtig feste Würste, die sehr geschmacksintensiv sind und krass munden !


    das tolle ist; man kann es eben echt so würzen wie man es gern möchte

    Habt Ihr auch Rezepte ?

  2. Jojo-Opfer
     

  3. #2 Wurst selbst machen
    Yoshii

    AW: Wurst selbst machen

    Naja, die Grundidee bei den Rezepten ist ja meistens so wie bei Dir. Halt Gewürze variieren, vllt zur Abwechslung noch Tofu / Bohnen einarbeiten und gerne auch ein paar Chilis.
    Wahlweise gehen auch Dinkel-/ Weizenkörner, dann hats mehr Biss und Du hast so in etwa die Struktur einer groben Salami.
    Ähm - was ich eigentlich sagen wollte: ich hab auch schonmal mit dem Kunstdarm geliebäugelt und daher würde mich das Ergebnis sehr interessieren.

  4. #3 Wurst selbst machen
    teuflische

    AW: Wurst selbst machen

    huhuu

    Ich bin ja selber erst nen paar tage hier dabei und bin bisher auch nie in dem Vegetarienforum gelandet weil ich genau weiß was mich hier blühte und wenn ich mir das hier so durch lese weiß ich auch ich sollte weiterhin einen groooooooßen bogen um dieses Thema machen

    Ich werde NIE verstehen warum man aus vegetarischen Lebensmitteln versucht geschmacklich eine Salami zu machen oder ein Schnitzel ect ^^

    Nehmt es mir nicht übel aber eine Salami sollte auch weiterhin eine bleiben und das Schnitzel bitte auch

    Aber wünsch euch weiterhin gutes Gelingen

  5. #4 Wurst selbst machen
    Layana.Luan

    AW: Wurst selbst machen

    Zitat Zitat von teuflische Beitrag anzeigen
    Ich werde NIE verstehen warum man aus vegetarischen Lebensmitteln versucht geschmacklich eine Salami zu machen oder ein Schnitzel ect ^^

    Nehmt es mir nicht übel aber eine Salami sollte auch weiterhin eine bleiben und das Schnitzel bitte auch

    Aber wünsch euch weiterhin gutes Gelingen
    Kein Übel-Nehmen.

    Aber ich wurde das auch schon gefragt:
    "Warum isst du das denn? Spricht es nicht dagegen wenn etwas fleischloses die Form von Fleisch hat?"

    Nö, tut es nicht.
    Man ist doch mit dem Geschmack von Salami, Schnitzel aufgewachsen und man ist ja nicht Vegetarier/Veganer weil man das nicht mochte, sondern weil man es aus ethischen Gründen nicht essen will.

    Zudem: Gewürze haben ja nicht das Recht gepachtet nur in Fleisch verarbeitet zu werden - denn die machen Fleisch/Wurst ja erst zu dem was es ist.
    Und die Form ist halt einfach oft praktisch. Und natürlich ist man auch mit Fleischgerichten aufgewachsen und ich find da spricht auch nichts gegen wenn das dann formmäßig ähnlich ist.



    Daher find ich daran nichts verwerflich



    Liebe Grüße,
    Layana

  6. #5 Wurst selbst machen
    Elfken

    AW: Wurst selbst machen

    Zitat Zitat von teuflische Beitrag anzeigen
    Ich werde NIE verstehen warum man aus vegetarischen Lebensmitteln versucht geschmacklich eine Salami zu machen oder ein Schnitzel ect ^^

    Nehmt es mir nicht übel aber eine Salami sollte auch weiterhin eine bleiben und das Schnitzel bitte auch
    Warum man ein Teil eines toten Tieres, was erst sehr gelitten hat und dann getötet wurde einer leidfreien Alternative vorzieht werde ich nie verstehen.

  7. #6 Wurst selbst machen
    Cachalot

    AW: Wurst selbst machen

    Zitat Zitat von teuflische Beitrag anzeigen
    huhuu Vegetarienforum bla weiterhin einen groooooooßen bogen um dieses Thema machen
    Aber erst noch mitquatschen, wa?

    Ich werde NIE verstehen warum man aus vegetarischen Lebensmitteln versucht geschmacklich eine Salami zu machen oder ein Schnitzel ect ^^
    Kann ich Dir genau erklären. Manche Dinge aus Fleisch schmecken hervorragend. Leider ist mit ihrer Produktion unendlich viel Leid und Schmerz verbunden. Ich will kein Mensch sein, der anderen Lebewesen so viel Böses zufügt. Deswegen versuche ich, mir eine Alternative nach meinem Geschmack zu basteln.

    Nehmt es mir nicht übel aber eine Salami sollte auch weiterhin eine bleiben und das Schnitzel bitte auch
    Warum sollten sie das?
    Ich mein die Frage ernst, sag mal bitte!

    Aber wünsch euch weiterhin gutes Gelingen
    Danke!

Ähnliche Themen zu Wurst selbst machen

  1. Yoghurt selbst machen??
    Yoghurt selbst machen??: moin moin gerade eben habe ich ein wenig im...
    Von Gast140069 im Forum Ernährung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 19:54
  2. Fettfreie Wurst
    Fettfreie Wurst: Guten Abend :) Im Fernsehen hab ich jetzt...
    Von Purple_Moon im Forum Allgemeines zu Ernährung und Diät
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 19:22
  3. Selbst abnehmen kann Spaß machen!!
    Selbst abnehmen kann Spaß machen!!: 1) Wie viel Gewicht möchtest Du verlieren? ich...
    Von Music-Baby im Forum Dein Tagebuch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.2005, 08:53
  4. Welche Wurst?
    Welche Wurst?: Welche Wurst isst man den am besten? Ich mag...
    Von biker im Forum Ernährung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.04.2004, 23:07

Weitere Themen von Cachalot

  1. Eine kleine Dickmadam will 30 Kilo weniger ham
    Hola :) wieder einmal starte ich...
    im Forum Dein Tagebuch
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 12:58
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 19:38
  3. Dinkelseitan
    Liebe Seitanfreunde, ich habe begonnen,...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 15:11
  4. Fitnesscamp Dorsten
    Hey ! Trainiert vielleicht noch jemand von...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 12:37
  5. Cachalot - der Pottwal
    Ah, ein Tagebuch ist eine interessante Idee. ...
    im Forum Dein Tagebuch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 07:28

Andere Themen im Forum Vegetarisch/Vegan

  1. Vegetarier - Was alles hat man euch schon serviert? :-)
    Letzte Woche war ich eingeladen, zum grillen. Die...
    von Mareen79
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 00:52
  2. Als Veganer Schwanger - vegan das Kind ernähren?!?
    Hallo Ihr Vegis, Habe da mal einige Fragen,...
    von Skinny_bitch
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 07:48
  3. Alles geht keinesfalls
    so oder so ähnlich würde mein Fazit nach 6 Jahren...
    von Rizzi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 15:44
  4. Hallo bin neu hier und "neuer" ovo-lacto-vegetarier
    Hallo@all Ich bin hier neu und hoffe auf ein...
    von Colle-läuft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 23:28
  5. an die Veganer: Eiweiß
    ich versuche seit kurzem mich vegan zu ernähren,...
    von Sophia43
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 18:01

Lesezeichen

Sie betrachten gerade Wurst selbst machen.