1. #1 Abnehmen ohne großen Muskelverlust?
    Philips

    Abnehmen ohne großen Muskelverlust?

    Guten Tag - endlich hat es mich auch mal in ein Abnehm-Forum verschlagen.

    Also zu mir - bin 18 Jahre alt und Schüler.

    Wiege momentan 91-92 Kilo - war allerdings vor längerer Zeit schon auf 110 Kilo (auch sehr stolz auf die Abnahme, welche allerdings unbeabsichtigt war :P)... Nun da mir trotz einer Größe von 1.90m das Gewicht noch zu viel ist, ich leichtes Doppelkinn habe etc, möchte ich nun !richtig! abnehmen. (95->91 habe ich mich irgendwie durch weniger essen, Proteine und Sport gebracht)

    Mein Wunschgewicht liegt zwischen 78 und 84 Kilo. (Je nach optischem Eindruck :P)

    Jetzt kommt der Clou: Ich bin seit mehreren Jahren mehr oder minder aktiv im Fitnessstudio. Würde mich nicht als Bodybuilder bezeichnen, allerdings habe ich starke Arme und Beine, sowie ein ziemlich breites Kreuz. (Und Bauchmuskeln sind auch sehr stark da, sieht man nur leider nicht :P)

    Wie nehme ich jetzt ab, ohne sonderlich an Muskeln zu verlieren? Habe mir viele Diäten angeschaut, allerdings kommt vieles auf Kalorienreduzierung hinaus, was aber zu Muskelschwund führen würde. (Wenn ich aktiv zum Fitnessstudio gehen würde nicht unbedingt, allerdings fehlt mir da auch die Power meiner Meinung nach, bin leidenschaftlicher viel-esser)

    Also was würdet ihr mir empfehlen? An Eiweiß-Kost könnte ich mich sehr gewöhnen, da ich Magerquark und fettarmes Fleisch an und für sich sehr **** finde. (Allerdings trinke ich am Wochenende auch mal gerne ein Bier oder gönne mir pro Woche einen Döner/Burger/Sub, whatever.)

    An Sport mache ich momentan 2x die Woche Fitnessstudio-Sport und werde mich jetzt, wo die wärmeren Monate beginnen auch wieder anstupsen 2-3x die Woche laufen zu gehen. Ansonsten relativ beweglicher Alltag, viel Fahrradfahren zur Schule, zu Kumpels etc.

    :>

  2. Jojo-Opfer
     

  3. #2 Abnehmen ohne großen Muskelverlust?
    Gast147325

    AW: Abnehmen ohne großen Muskelverlust?

    Ich empfehle dir meine Bibel zu kaufen:
    "Ernährungsstrategien in Kraftsport und Bodybuilding: Optimaler Muskelaufbau, beschleunigter Fettabbau, gesteigerte Kraftleistung" v Christian Löffelholz

    Ansonsten mal nach Zick-Zack-Diät googeln!

  4. #3 Abnehmen ohne großen Muskelverlust?
    freejack

    AW: Abnehmen ohne großen Muskelverlust?

    1. Kalorien runter
    2. EW min. 1,5g/kg KG
    3. aus 1. und 2. folgt logischerweise, dass Du weniger KHs isst
    4. beim Krafttraining die Intensität (max. Gewichte) halten, bei Bedarf das Volumen senken; Ausdauertraining ist nicht notwendig, schadet aber auch in Maßen nicht.

    Muskelverlusst unter Diätbedingungen kommt nicht von der Kcal-Reduktion an sich, sondern von fehlendem Training in Kombination mit EW-Mangelernähtung.

  5. #4 Abnehmen ohne großen Muskelverlust?
    Philips

    AW: Abnehmen ohne großen Muskelverlust?

    Refood-Days am Wochenende erlaubt?

    Und EW = Eiweiß?

  6. #5 Abnehmen ohne großen Muskelverlust?
    styloli

    AW: Abnehmen ohne großen Muskelverlust?

    Refeed - Days, sind Tage wo du deinen Körper wieder mit Kohlehydraten versorgst, sprich an diesen Tagen solltest du die Kohlehydrate weit raufschrauben, Fett runterschrauben und auch mal richtig zulangen, sprich weit über deinen Gesamtbedarf.
    Aber das heißt nicht das man sich pizza, schoki usw reinhaun sollte..

    EW = Eiweiß ja..

    Und zum thema wurde sonst eh schon alles gesagt..

    1. Hart trainieren (Krafttraining, 3 mal die Woche, Grundübungen)
    2. Eiweß rauf, Kohlehydrate runter
    3. Nicht gleich aufgeben

Antworten

Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung durchgelesen und stimme zu.

Ähnliche Themen zu Abnehmen ohne großen Muskelverlust?

  1. wie abnehmen ohne muskelverlust?
    wie abnehmen ohne muskelverlust?: ich hab in den letzten monaten von 70kg (kfa...
    Von Kokosflocke im Forum Abnehmen durch Bewegung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 22:20
  2. Kleine Gruppe zum großen Abnehmen gesucht! 15-20kg
    Kleine Gruppe zum großen Abnehmen gesucht! 15-20kg: Schöööööönen Sonntag wünsch ich euch!! Also...
    Von lis-beth im Forum Abnehmgruppen
    Antworten: 253
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 22:46
  3. WW bisher ohne großen Erfolg
    WW bisher ohne großen Erfolg: hallo, ich hätte mal eine frage bezüglich der...
    Von Gast124376 im Forum WW Allgemeine Fragen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 14:18
  4. Abnehmen für den großen Traum!
    Abnehmen für den großen Traum!: ----------------------------
    Von Gast109901 im Forum Dein Tagebuch
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 13:39
  5. Motivation zum Abnehmen ! Kleine Sprüche zum großen Glück !!!
    Motivation zum Abnehmen ! Kleine Sprüche zum großen Glück !!!: Text gelöscht
    Von Assi im Forum Abnehmgruppen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.08.2005, 12:02

Andere Themen im Forum Suche Konzept

  1. Antrieb zum Abnehmen verloren. Tipps zur Wiederbelebung?
    Hallo alle zusammen! Ein paar von euch hatten...
    von Ananasbazille
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 20:27
  2. Abnehmen an Bauch, Beine, Po und Brust
    Huhu also ich bin 18 jahre alt und habe echt...
    von _maya_
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 17:22
  3. Welche Diät?
    Hi Leute! Ich bin neu hier und wollte einfach...
    von Engelchen_1986
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 20:14
  4. Kleineres Ziel: 5,5 kg müssen weg
    Guten Morgen ihr Lieben, ich weiß, dass es für...
    von Finchen1
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 10:44
  5. "chronisch dicke" sucht einen weg...
    Hallo ich bin schon paar monate angemeldet und...
    von Catee
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 12:21

Lesezeichen

Sie betrachten gerade Abnehmen ohne großen Muskelverlust?.