eBay Logo
  1. #1 Start mit Molke , Ziel etwa 10 kg
    Gast109952

    Start mit Molke , Ziel etwa 10 kg

    Hallo!

    Ich hab mich heute erst hier angemeldet und hoffe, dass ich dadurch ein bisschen Motivation bekomme.

    Ich hatte nie Übergewicht und war immer recht schlank. Ich wog immer etwa so 45-48 kg bei einer Größe von 1,57m.

    Nun habe ich ein Jahr im Ausland verbracht und in dieser Zeit 15 kg zugenommen (höchstgewicht 61 kg).

    Ich bin jetzt seit einem halben Jahr wieder in Deutschland und wiege nun 59 kg, also hat sich nicht wirklich was getan.

    Ab heute werde ich versuchen mit Molke abzunehmen. Ich werde mein Mittagessen durch Molke ersetzen. Frühstück norrmal und gesund und abends etwas Obst. Zusätzlich werde ich so oft wie möglich ins Fitnessstudio gehen.

    Ich hoffe, dass ich das durchhalte und bald wieder in meine alten Klamotten rein passe. Da es die erste Diät ist, die ich mache, hoffe ich, dass ich hier vielleicht zur Motivation ein par Leidensgenossen finden kann.

    Liebe Grüße Merse

  2. Jojo-Opfer
     

  3. #2 Start mit Molke , Ziel etwa 10 kg
    lyscha

    AW: Start mit Molke , Ziel etwa 10 kg

    hey,
    da wünsch ich dir viel Erfolg ;-)

    bei mir ist es ähnlich, ich war zwar nie wirklich schlank, immer so 58-62 kilo, aber immerhin einiges weniger als jetzt. und da will ich auch wieder hin,ich hab so viele schöne Kleidungsstücke,die nicht mehr passen, das nervt einfach so.

    mir gefällt es gut, dass man so ein bisschen gezügelt wird im essen. nicht so permanent rund herum fressen. das merk ich bei mir sofort :-)
    welche molke benutzt du denn?

    lg, lyscha

  4. #3 Start mit Molke , Ziel etwa 10 kg
    Gast109952

    AW: Start mit Molke , Ziel etwa 10 kg

    Ich benutz die Molke von DM und Rossmann.

    Ich hab mir irgendwie im letzten Jahr angewöhnt unglaublich riesige Portionen zu essen und auch noch ganz spät abends viel zu essen.
    Durch den Ersatz des Mittagessens möcht ich mich einfach so langsam auch wieder an kleinere Portionen herantasten. Und Abendessen gibts eben ab jetzt nur was leichtes und auch nicht so spät.

    Ich versuche auch so weit wie möglich auf Zwischenmahlzeiten zu verzichten. Wenn es nicht anders geht, esse ich einen Apfel, wenn ich unterwegs bin und zu Hause nur eine Gemüsebrühe.

    Dass die Klamotten nicht mehr passen ist nicht nur nervig, sondern auch teuer. Ich musste mir fast alles (vor allem Hosen) neu kaufen.
    Ich hab allerdings nur das nötigste gekauft und hoffe, dass ich bald wieder in meine schönen Kleider von früher reinpasse. Ich möcht gern im Sommer wieder schöne kurze Röcke und Kleider tragen können.

  5. #4 Start mit Molke , Ziel etwa 10 kg
    sibela

    AW: Start mit Molke , Ziel etwa 10 kg

    Ich bin auc erst seit heute hier.
    Habe mich jetzt auch mal in die Molke-Kur reingelesen und finde es recht ansprechend.
    Mein Höchstgewicht war im sommer 2006 bei 67Kg (vorher lag mein gewicht immer zwischen 58-61KG) naja ich hab dann im frühjahr 2007 angefangen abzunehmen erst 4Kg durch eine DIät aus einer Zeitschrift (Joy blitzdiät) ging auch ganz gut mit 4 Kg in weniger als 2 wochen (auch wenn die diät 8 kilo versprach) danach hab ich almased gemacht und bin damit auf mein niedrigstes gewicht von 51,6Kg im Sommer 2007 gekommen (das hab ich glaub ich aber nur einen tag gehalten) mein Gewicht hat sich dann wieder auf 54Kg eingependelt aber ab september 2007 hab ich aber dann wieder zugenommen und bin langsam wieder auf meine 67 Kilo gekommen....mit ALmased dann wieder runter auf 60 aber weiter runter gings dann nicht und diesen Winter hab ich dann auch wieder zugenommen und wiege jetzt wieder 64Kg.
    Hab auch wieder ALmased versucht aber irgendwie klappts einfach nichmehr ich halte keine zwei tage durch und ich kann das zeug auch nicht mehr sehen.

    Naja genug zu meinen Abnehm'erfolgen' ich wollte jetzt auf jeden fall mal eine neue Art ausprobieren und danach meine ernährung umstellen.
    Ich hoffe ich finde hier ein bischen Motivation um durchzuhalten.
    Ich möchte auch so ca. 10 Kilo verlieren.

  6. #5 Start mit Molke , Ziel etwa 10 kg
    Marlenia

    AW: Start mit Molke , Ziel etwa 10 kg

    Hallo ihr Lieben!

    Ich frage mich, wie macht ihr das mit der Molke, wenn ihr arbeitet. Also ich arbeite momentan als Arzthelferin und brauche viel Energie, wenn ich mittags kurz zuhause bin, muss ich irgendwie schon was richtiges essen, sonst halte ich den Nachmittag nicht durch.
    Also morgens könnte ich daher keine Molke trinken weil mich das leider nicht sättigt und mittags ebenso wenig. Abends fällt bei mir das Abendessen eh aus.
    Für mich ist die Molke-Diät irgendwie eher was wenn ich Urlaub habe.

    Wie ist das bei euch und euren Jobs? Wie kombiniert ihr das dann mit Molke?

    Liebe Grüße
    Geändert von Marlenia (08.02.2009 um 20:09 Uhr)

  7. #6 Start mit Molke , Ziel etwa 10 kg
    sibela

    AW: Start mit Molke , Ziel etwa 10 kg

    @marleina:
    Also ich bin schülerin und bin also auch von halb 8 bis ca.2 weg.Ich hab zwar noch nie die Molke diät gemacht aber ALmased ist ja auch mit Pulver.Ich hab dann immer so eine Fitness molke Flasche von Müller genommen,dort dann die Menge von dem Pulver reingetan und in der Schule dann am Wasser spender aufgefüllt,geschüttelt und getrunken ^^.
    So gings eigentlich ganz gut mit dem mitnehmen und eigentlich gibts schon energie.
    Ansonsten wenn dir das wirklich nicht reicht dann frühstücke richtig und nimm halt die molke mit und trink sie undwenns nicht reicht kannst du ja immernoch obst essen soviel du willst.
    Und Abends dann ahlt nur Molke?
    ALso so würde ich das machen.

Antworten

Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung durchgelesen und stimme zu.

Ähnliche Themen zu Start mit Molke , Ziel etwa 10 kg

  1. suche nette leute mit etwa gleichem ziel...
    suche nette leute mit etwa gleichem ziel...: hallo alle zusammen, ich bin 19 jahre alt...
    Von boardbabe im Forum Neuankömmlinge :)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 16:25
  2. Start mit Molke
    Start mit Molke: Nach erfolgreicher Molkediät (9kg):lach:im...
    Von Loona73 im Forum Molke Diät
    Antworten: 173
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 00:11
  3. gLeIcHeR sTaRt (ca.1,65-1,70 / ca.110kg) gLeIcHeS zIeL (-ca. 40kg) sTaRT: SOFORT :D
    gLeIcHeR sTaRt (ca.1,65-1,70 / ca.110kg) gLeIcHeS zIeL (-ca. 40kg) sTaRT: SOFORT :D: HALLO MEINE LIEBEN LEIDENSGENOSSEN! ICH BIN...
    Von stillseekin im Forum Club der "starken Kämpfer"
    Antworten: 525
    Letzter Beitrag: 23.12.2008, 11:05
  4. Gleicher Start, Gleiches Ziel.. 158cm->81kg Ziel 50kg
    Gleicher Start, Gleiches Ziel.. 158cm->81kg Ziel 50kg: Hallo Ihr Lieben, also ich suche Leute die...
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 18:09
  5. 27 kg weniger wären klasse - wer hat in etwa das gleiche Ziel?
    27 kg weniger wären klasse - wer hat in etwa das gleiche Ziel?: Hallo alle zusammen, möchte mich schnell mal eben...
    Von paulapanzer im Forum Club der "starken Kämpfer"
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 13:10

Andere Themen im Forum Molke Diät

  1. Tips und Tricks, für einsteiger
    Hallo zusammen, ich bin Steffi 25 Jahre, und...
    von liebekatze83
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 20:55
  2. Neuanfang mit Molke (Start am 12.Januar 09)
    So... nachdem ich so lange mehr oder weniger...
    von Nudel89
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 20:57
  3. Werde morgen durchstarten wer noch?
    Hallo, sodala war heute mittag mit meinem...
    von Stefanie87
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 17:09
  4. Dienstagswieger 07.01.2009
    Hallo ihr lieben, wir in unserem Thread...
    von Stefanie87
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 13:35

Lesezeichen

Sie betrachten gerade Start mit Molke , Ziel etwa 10 kg.